Herzlich willkommen auf der Schulhomepage der Gemeinschaftsschule Neunkirchen-Stadtmitte

Liebe Besucher, wir als Schulgemeinschaft begrüßen Sie recht herzlich auf unserer Schulhomepage und freuen uns über Ihr Interesse. Unsere Schule liegt im Herzen der zweitgrößten Stadt im Saarland - der Stadtmitte von Neunkirchen. Ein friedliches Miteinander von mittlerweile 21 Nationen und Kulturen zeichnet uns besonders aus.

"Alles, was uns begegnet, lässt Spuren zurück. Alles trägt unmerklich zu unserer Bildung bei."

Johann Wolfgang von Goethe

0
Schüler
0
Kulturen
0
Klassen
0
Lehrer

Wichtige Informationen für das neue Schuljahr

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Erziehungsberechtigte und Kolleginnen und Kollegen,

zunächst einmal freue ich mich sehr, dass die Schule am nächsten Montag wieder mit allen Schülerinnen starten kann.

Damit alles gut klappt, möchte ich Ihnen ein paar Informationen zum ersten Schultag weitergeben. Im Anhang finden Sie wichtige Informationen zum Hygienekonzept, zu den Schuleingängen und den Pausenbereichen für die Jahrgänge.

Hier alle wichtigen Informationen in Kürze:

1. Die Jahrgänge 8, 9 und 10 werden am Schulstandort in Wiebelskirchen unterrichtet. Alle Schülerinnen werden mit dem Bus nach Wiebelskirchen gebracht. Achtung! Die Abfahrtszeit für die Jahrgänge 8 und 10 ist um 7:30 Uhr, die Abfahrtszeit für den Jahrgang 9 ist um 8:00 Uhr. Die Wartebereiche sind einzuhalten! Diese Zeiten werden im ganzen Schuljahr so bleiben. Die entfallene Lernzeit wird dann nach der 7. Stunden nachgeholt.

2. Es ist in den Wartebereichen vor Schulbeginn und auf dem ganzen Schulgelände Maskenpflicht, außer im Klassenraum und im Pausenbereich.

3. Bitte keine Ansammlungen von Schülerinnen auf den Toiletten.

4. Ich bitte alle Mitglieder der Schulgemeinschaft sich unbedingt an den Hygieneplan zu halten.

5. Schülerinnen und Schüler, die während der Ferien in einem Risikogebiet waren (aktuelle Risikogebiete sind verpflichtet, sich kostenlos testen zu lassen! Das ist ganz wichtig!

Das sind vorerst die wichtigsten Informationen. Bei weiteren Fragen stehen die Schulleitung und die Klassenlehrerinnen gerne zur Verfügung.

Ich wünsche allen noch ein paar schöne Ferientage.

Herzliche Grüße

Michael Klepper 

Aktuelle Informationen/Elternbriefe

Aktuelle Informationen für das neue Schuljahr

Hier erfahren Sie mehr über:

unser Hygienekonzept

Wartezonen und Eingänge für die Klassen

Elternbriefe

01.07.20  Elternbrief

27.04.20 Notfallbetreuung Elternschreiben und Antrag

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,                                           

zurzeit ist alles anders als sonst. In einer solchen Situation kann es helfen, sich mit anderen austauschen zu können und mit jemandem vertraulich über Sorgen und Ängste sprechen zu können, hierfür stehen verschiedene Ansprechpartner zur Verfügung: Ansprechpartner

Sevgili öĝrenciler, deĝerli veliler, olaĝanüstü bir dönemden geçiyoruz.

Böyle durumlarda başka kişiler ile fikir alışverişinde olmak, sorunlarınızı ve endişelerinizi anonim şekilde paylaşmak faydalı olabilir.  Bu nedenle size, sevgili öĝrenciler ve veliler, danışabileceĝiniz irtibat imkânlarını sunmak istiyoruz. Irtibat kişisi

Проблеми? Въпроси? Контакт Bulgarisch

Проблемы? Въпроси? Контакт Russisch

Probleme? Întrebări? Contact Rumänisch

المشا كContact Rumänischل Arabisch   الاسئله´الاتصال

Termine und Veranstaltungen

Digitales Lernen

Gerade in den aktuellen Zeiten ist das digitale Lernen so wichtig wie nie zuvor. Alle wichtigen Informationen rund um das Lernen zu Hause finden unsere Schüler hier.

Learn@home

Alle Materialien und Informationen rund um das Lernen zu Hause.

Sdui

Sdui - unsere Kommunikations- und Lernplattform

Anton

Anton - unsere Lernapp mit spielerischer Belohnung


Aktuelle Neuigkeiten

Sommerferienaktion 2020 – Hectors Weltreise – die Gewinnerin

Unser Schulhund Hector nutzte die Ferien, um die ganze Welt zu bereisen und seine Reiseziele auf Instagram zu präsentieren. Auf seiner Reise besuchte er berühmte Gebäude der Erde und wollte von unseren Schüler wissen, wo er sich befand. Folgende Ziele hatte unser Hector besucht: Eifelturm, Schloss Neuschwanstein, Schiefer Turm von Pisa, Petersdom, Parthenon Tempel,…

Read More Read More

Sicheres Busfahren – Busschulung für unsere Fünftklässler

Die alljährliche Busschulung am Anfang des Schuljahres fand wieder für unsere Fünftklässler statt. Nach der Theorie, wie man sich richtig an der Haltestelle, beim Ein- und Aussteigen und im Bus verhält,  ging es direkt in die Praxis und dort trainierten unsere Schüler dann das zuvor Gelernte und wissen nun, was sie für  sicheres Busfahren…

Read More Read More

Die Gewinnerin des FRED-Titelbildes ist…

Unsere Gewinnerin des FRED-Titelbilds seht fest: Phuong Quynh Nguyen (Klasse 6b) malte dieses tolle und thematisch hoch aktuelle Titelbild, dass nun als FRED- Titelbild des Schuljahres 2020/2021  ausgewählt wurde.  Herzlichen Glückwunsch! Auch der 2. und 3. Platz des Wettbewerbs wurde geehrt und mit einem Gutschein bedacht. Kaum ausgeteilt, wurde unser FRED mit Freude direkt…

Read More Read More

Stöbern Sie in weiteren News

Hier gelangen Sie zu weiteren Neuigkeiten und unserem News-Archiv und können unsere bisherigen Nachrichten, Veranstaltungen und Projekte entdecken.

Der sanfte Weg zum Abitur​

 

Unsere Schule bietet neben dem Hauptschulabschluss und der Mittleren Reife auch den Erwerb des Abiturs. Im Gegensatz zu Gymmasien (8 Jahre) haben die Kinder bei uns 9 Jahre Zeit das Abitur zu erwerben.

ZUkunft
Zahlreiche Angebote bereiten unsere Schüler auf ihre berufliche Zukunft vor.

Was sind die Interessen und Kompetenzen des Schülers und welcher Beruf entspricht diesen – das ermittelt die Potentialanalyse.

Ein zweieinhalbwöchiges Praktikum in einem Betrieb nach Wahl ermöglicht den Schülern zu überprüfen, ob es wirklich der Wunschberuf ist.

Die Schüler erhalten eine zweite Möglichkeit die Wahl ihres potentiell zukünftigen Berufes erneut zu überprüfen. Bei einem erfolgreich absolvierten Praktikum mündet dies oftmals in dem Angebot eines Ausbildungsplatzes.

Einmal in der Woche dürfen die Schülerinnen und Schüler für ein Schuljahr in einem Betrieb ihrer Wahl ein Praktikum durchführen um die Arbeit in ihrem Wunschberuf intensiv zu testen.

Ab Klassen 8 besuchen Schüler Betriebe, um wichtige Informationen und Eindrücke von ihrem Wunschberuf sammeln zu können.

Berater der Arbeitsagentur kommen mehrfach in unsere Schule und beraten und helfen Schülerinnen und Schülern ihren Wunschberuf zu ergreifen oder die weitere Schullaufbahn zu planen.

Wir zeigen Schülerinnen und Schülern wie Bewerbungen formuliert und aufgebaut werden. Ebenso bereiten wir die Schüler auf das Einstellungsgespräch vor.

FÖRDERUNG

Förderung starker und schwacher Schüler

Nachmittagsbetreuung

freiwilliges Mittagessen, Hausaufgabenbetreuung

SHIP- sCHÜLERHILFE

Hilfe Beratung Förderung Motivation

Schulhund Hector

Ruhe Entspannung Rücksichtnahme Empathie

Unser Schulhund Hector

Eine absolute Besonderheit ist unser Schulhund „Hector“. Er hat seine Prüfung zum Schulhund erfolgreich bestanden und ist seitdem ein festes Mitglied des Kollegiums. Seine Anwesenheit fördert in den Klassen Ruhe, Verantwortungsbewusstsein und Empathie sowie Vorfreude auf den täglichen Schulbesuch.

Unsere Arbeitsgemeinschaften

Digitalisierung

„Wenn der Wind der Veränderung weht, bauen die einen Mauern und die anderen Windmühlen.“

Chinesisches Sprichwort


Den Wind des Wandels nutzen wir auch in dem Bereich der Digitalisierung. Wir arbeiten zukunftsorientiert an der ständigen Erweiterung unserer Ausstattung, wie auch der Implementierung eines digitalen Unterrichts- und Lernangebots für unsere Schüler.


Personen

Ihre Ansprechpersonen

Sekretariat

Frau Luuk

GemS Neunkirchen-Stadtmitte
Lutherstraße 2
66538 Neunkirchen

Sekretariat

Telefon: 06821 / 9997110
Fax: 06821 / 9997130
E-Mail: sekretariat@gemsnk.de

 

Öffnungszeiten:                                                      

Montag 7:00 Uhr – 14:00 Uhr

Dienstag 08:15 Uhr – 14:00 Uhr 

Mittwoch 07:00 Uhr – 14:00 Uhr

Donnerstag 08:15 Uhr – 14:00 Uhr

Freitag 08:15 Uhr – 13:30 Uhr